top of page

HANNE PETRICK

Meine Malkurse auf Rügen

HannePetrick vor ihrem Atelier Blaues Haus
Malerei in der freien Natur
Hanne Petrick bei der Arbeit in ihrer Atelier-Galerie

Schon seit vielen Jahren führe ich auf der Ostsee-Insel Rügen Malkurse durch. Die Kursteilnehmer malen in der faszinierenden Farbenwelt Rügens und jeden Tag an einem anderen Ort. Gerade die Kontraste und das Licht inspirieren hier zu besonderen Bildern. Unter Anleitung werden Ihnen die Techniken des Aquarells vermittelt. Es ist ein Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene, die durch das Gelernte und Erlebte, Lust und Freude bekommen, danach weiterzumalen.

Anmeldungen für einen Malkurs sind für die folgenden Termine in diesem Jahr möglich:

Malkurse auf der Insel Rügen:

Mi+Do, 28. und 29. August 2024

Mi+Do, 18. und 19. September 2024

Mi+Do, 09. und 10. Oktober 2024

Mi+Do, 06. und 07. November 2024

Weitere Tageskurse sind nach Absprache mit mir möglich.

Nutzen Sie zur Reservierung bitte das Kontaktformular.

Sie bekommen alle benötigten Informationen in meiner Antwortmail.

Die vollständige Anmeldung erfolgt erst nach Bezahlung des Kurses.

Der Kurspreis pro Tag ist 90€.

Die Kurse können nur stattfinden, wenn sich mindestens 4 Teilnehmer anmelden. Reservieren Sie sich bitte rechtzeitig die Unterkunft, die sich selbst suchen.

 

An kursfreienTagen, können Sie auch die touristischen Angebote vor Ort nutzen. Beim Hafen am Breeger Bodden befindet sich z.B. die Segelschule MOLA. Vom Breeger Hafen können Sie u.a. Schiffsausflüge zur Insel Hiddensee und zu den Störtebeker Festspielen nach Ralswiek unternehmen, im Herbst auch zu den Rastplätzen der Kraniche.

Breege-Juliusruh befindet sich also in idealer Lage an Ostsee und Bodden. Mit der rund zehn Kilometer langen Schaabe gibt es zudem viel Wald und Strand in unmittelbarer Nähe.

Bitte bringen Sie für alle Kurse mit:

  • Aquarellfarben Markenqualität

  • Aquarellpinsel, zum Beispiel: Rotmarder, Fehhaar, Synthetik (in den Größen 6, 12, 18, 24),

  • Wasserflasche und ein Gefäß, Läppchen und Schwämmchen, weichen Bleistift,

  • Aquarellpapier: 250-300 g/m² und schwerer, am besten Blöcke mit Rundumverleimung DIN A3-Format

  • Skizzenblock und Malhocker

Bei weiteren Fragen zu den Kursen können Sie sich auch gerne direkt an mich wenden.

bottom of page